PLASMATRON® SCHWEIßEN + LÖTEN

Plasmatron Plasmaschweißen und Plasmalöten bietet sich auf ideale Weise für eine Vielzahl an Anwendungen und Materialien an. Dank unseres Versuchslabors sind wir außerdem dazu in der Lage, Ihre individuellen Vorhaben zu realisieren.

Einsatzgebiete

 Zu den diversen Vorteilen, die die Arbeit mit Plasma bietet, gehört zum Beispiel:

 – Hohe Bearbeitungsgeschwindigkeit: Da der Lichtbogen beim Plasma schweißen und löten fokussiert ist, erhalten wir eine hohe Steigerung der Energiedichte. Das wiederum führt zu höheren Geschwindigkeiten, was die Energieeinbringung in das betreffende Bauteil stark reduziert.

 – Diverse Materialien: Ob beispielsweise Edelstahl, verzinkte Bleche oder Aluminium; Plasmatron kommt bei den verschiedensten Materialien zum Einsatz. Vor allem bietet sich unser optimiertes Verfahren jedoch bei Dünnblechen an.

 – Hervorragende Optik: Qualitativ hochwertige sowie optisch äußerst ansprechende Ergebnisse sind unser Ziel. Dementsprechend ist unsere spezielle Technologie in Bezug auf das Plasmalöten und Plasmaschweißen besonders gut für den Sichtbereich geeignet, da eine Naht bei unserem Verfahren kaum zu erkennen ist.

 – Optimierung des Lichtbogenverfahrens: Lichtbogenverfahren erhalten durch ihre gezielte Beeinflussung, wie etwa durch unser hochwertiges Plasmatron-Verfahren, einen großen Aufschwung. Dazu kommt, dass hier gezielte Steuerungen sowie Beeinflussungen des Prozesses ähnlich wie bei einem Laserprozesses möglich sind.

 – Effizientes PIN-Schweißen: Sofortiges Schmelzbad sowie hohe Elektrodenstandzeit sind eindeutige Vorteile dieser technischen Anwendung. Ob beispielsweise Elektronikkomponenten, Leiterplatten oder Elektromotoren: der Einsatzbereich beim Plasma schweißen und löten ist besonders vielfältig.

 – Versuchslabor: Inocon besitzt ein hauseigenes Versuchslabor. Somit ist unser Unternehmen bestens ausgerüstet, um Ihre individuellen Wünsche zu erfüllen. Mithilfe unserer unterschiedlichen Kopf- und Düsengeometrien, Brenner und Roboter mit externen Achsen, sind wir ohne Weiteres dazu in der Lage, die verschiedensten Versuche durchzuführen. Aber auch Analysen sowie Auswertungen über Schliffe führen wir gerne durch.

 

Melden Sie sich einfach bei uns! Inocon lässt Ihre Anliegen zur Realität werden!

  • Löten von verzinkten Blechen

    X

    Löten von verzinkten Blechen

    Fokussierter Lichtbogen, hohe Energiedichte, hohe Spaltüberbrückung und gutes Benetzungsverhalten führen zu hohen Geschwindigkeiten (größer als 3 m/min.). Spritzerfreiheit, gutes Aussehen und optimale Schliffe ermöglichen Nähte im Sichtbereich ohne Nachbearbeitung.

    SCHLIESSEN
  • Edelstahlschweißen

    X

    Edelstahlschweißen

    Aufgrund der geringen Energieeinbringung wird das Gefüge in ein sehr feinkörniges, zähes Gefüge mit hoher Lastwechselfestigkeit geändert. Auch das Volumen steigt um ca. 5%, wodurch ein Nahteinfall ohne Zusatzmaterial verhindert wird. Hoher Lichtbogendruck und Energiedichte führen zu großen Einbrandtiefen und ausgeprägten Wurzellagen. Mit Zusatzmaterial können beim PLASMATRON®-Fügen Kehlnähte aufgefüllt und größere Spalten überbrückt werden.

     

     

    SCHLIESSEN
  • Aluminiumschweißen

    X

    Aluminiumschweißen

    Für das PLASMATRON® – Wechselstromschweißen werden die dafür speziell entwickelten Düsen in den Standardbrenner eingesetzt um die Vorteile bei Aluminium erreichen zu können. Eine weitere Entwicklung im Hause INOCON ist das Leichtmetall-Minus-Pol-Schweißen. Durch dieses System ist es uns gelungen, auf gut schweißbaren Legierungen (AlMg3, AlMg4,5Mn) sehr feine Schweißnähte zu produzieren.

    SCHLIESSEN
  • Pin schweißen

    X

    Pin schweißen

    Präzise Energieeinbringung mit sofortigem Schmelzbad lassen PLASMATRON® diese Anwendungen bestens bewerkstelligen. Der Verschleiß an Elektrode und Düse ist minimal.

    SCHLIESSEN
zu den Produkten